Story

Auf der Suche nach ihrem verschollenen Vater entdeckt die junge Clé ihre Leidenschaft zur Ferne. Eine Abenteuergeschichte auf hoher See beginnt, als Clé und ihr treuer Gefährte Sebastien die kleine Halbinsel Neufcolline verlassen und sich den Geheimnissen und Gefahren einer fantastischen Welt stellen.

Buch

“Die Schiffe des Teufels” - der erste Teil der Graphic-Novel-Kolaboration von Jörg und Max Menge - erzählt auf ca. 300 farbigen Seiten eine vereinnahmende Geschichte über Freundschaft und Hoffnung, technoide Piraten aus einer anderen Zeit und das rätselhafte Verschwinden des Wassers. Im Jahre 2015 begann Künstler Jörg Menge die zeichnerische Arbeit an diesem Abenteuer, dessen Geschichte und Handlung dem Kopf seines Sohnes Max Menge entsprang.

Veröffentlichung

HOKIOI Band 1 - “Die Schiffe des Teufels” wird von Hinstorff verlegt und erscheint voraussichtlich im zweiten Quartal 2020.

Kontakt

Hast du Fragen zum Buch? Schreib uns eine Mail: mail@hokioi.de

Bleibe auf dem Laufenden, indem du uns auf Facebook folgst!

© 2019 - Impressum und Datenschutz